es war fast schon wie erwartet, ein glückloses Anrennen gegen zwei ganz eng gestaffelte Viererabwehrketten. Ohne den am Donnerstag so überragend verteidigenden Dominguez aber wieder mit Raffael in der Startformation. Man konnte schon nach gut 15 Minuten sehen, wo die Reise hin gehen würde. Wer den ersten groben Fehler macht, verliert bzw. ein Glückspunch musste her.

1. FC Koeln v Borussia Moenchengladbach - Bundesliga

Leider gab es die erhofften Überraschungselemente nicht, andererseits wurde hinten so gut wie nix zugelassen. So ein Spiel kann auch mal in die Hose gehen. Wir erinnern uns an unser eigenes Heimspiel gegen Frankfurt – da wo Meister Veh noch mächtig gegen die Defensivtaktik der Fohlen polterte. Jetzt kommt also der HSV … und läßt Ähnliches im Spielansatz erwarten ?! Wir hoffen mal auf Schalke reloaded.

One Thought on “Betonmischer

  1. Majahns on 25. September 2014 at 11:20 said:

    No Risk, no fun. Eigentlich waren sechs Punkte gegen die vom Dom fest eingeplant. Holen wir dann halt gegen die mit den Lederhosen!

Schreibe einen Kommentar zu Majahns Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation