alle 2 Jahre wieder … kann sich der Betreiber der Lush-Bar in Larnaka nach unserem Auswärtsspiel eine gehörige Auszeit nehmen. Der Umsatz hat nämlich wieder mächtig gerappelt am Makenzy-Strand. Bei der feucht fröhlichen Lage der Liga für alle hartgesottenen Borussen eine mehr als willkommende Abwechslung.

Cypern_01

Bier 3,50€, jede Menge Sonne, Sandstrand und „die Seele brennt“ aus was weiss ich wieviel Watt-Boxen. Als sich der 12er Bus-Konvoi Richtung Nikosia aufmachte, war’s dann schon recht frisch. Das GSP Stadion – ein echter Hingucker. Nix vergleichbar mit den heimischen High-Tech Arenen. Kaputte Sitze, Toiletten zum Heulen … Aber man wusste ja schließlich vorher Bescheid.

Cypern_02

Das Spiel ? Eher langweilig und zumindest in der ersten Halbzeit quasi eine Zumutung. Zumindest gab es diesmal die wichtigen 3 Punkte. Wie wichtig, zeigt zumindest schon mal der zeitgleiche Sieg von Zürich gegen unseren nächsten Gegner Villarreal. Egal, auch solche Spiele müssen erst mal gewonnen werden … weiter geht’s Europapokaaal !

Cypern_03

One Thought on “eine Woche Sandstrand

  1. Majahns on 11. November 2014 at 21:13 said:

    …vielleicht nach Larnaca, eine Woche Lush-Bar….Europapokal

Schreibe einen Kommentar zu Majahns Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation